ArcelorMittal

Combination HZ...M-12/AZ 25-800

Kombination HZ...M-12/AZ 25-800

2dd8300a0743ea6d2129e67a6dd4b95a

Profil Eigenschaften der Wand pro m Gewicht der Kombination
mit AZ 25-800
A Iy Wel,y* Wel,y** G60% G80% G100%
cm2/m cm4/m cm3/m cm3/m kg/m2 kg/m2 kg/m2
HZ 680M LT263,014346042454810162184206
HZ 880M A279,523770053156085175197219
HZ 880M B294,425447057206445187209231
HZ 880M C301,226585059706705192214236
HZ 1080M A317,142116073658260204227249
HZ 1080M B327,945174079008810213235257
HZ 1080M C347,448857085609455228250273
HZ 1080M D363,2524500916510095240263285
HZ 1180M A375,8551520960510575250273295
HZ 1180M B383,95752201002010980257279301
HZ 1180M C399,56100101055511625268291314
HZ 1180M D411,96373901106512060278301323
Imperiale Einheiten

 bsys HZ-M= 2127 mm,  83.74 in
 


A Stahlquerschnittsfläche
Iy Moment Trägheitsmoment bezogen auf die Neutralachse y-y (starke Achse)
Wel,y* Äquivalentes elastisches Widerstandsmoment bezogen auf die Randfaser des HZ-M-Profils
Wel,y** Äquivalentes elastisches Widerstandsmoment bezogen auf die Randfaser des RZU/RZD/RH- Schlossprofils
G60% Gewicht einer kombinierten Spundwand bei der die Länge der AZ-Zwischenbohlen 60 % der Länge der HZ-M-Profile entspricht
G80% Gewicht einer kombinierten Spundwand bei der die Länge der AZ-Zwischenbohlen 80 % der Länge der HZ-M-Profile entspricht
G100% Gewicht einer kombinierten Spundwand bei der die Länge der AZ-Zwischenbohlen 100 % der Länge der HZ-M-Profile entspricht