ArcelorMittal

Stahlgüten von Spundbohlen

Spundwandprofile können in den Stahlsorten nach DIN EN 10248-1 geliefert werden. Allerdings können einige Profile nicht in allen Stahlsorten hergestellt werden. In der unten aufgeführten Tabelle sind die derzeit möglichen Kombinationen genannt. Besondere Stahlsorten wie S 460 AP, Stahlsorten wie ASTM A 572 nach der Amerikanischen Vorschriften, Stähle mit verbesserter Korrosionswiderständen wie AMLoCor® und ASTM A 690 oder solche mit Kupferzusatz nach DIN EN 10248-1, Ziff. 10.4 können auf Anfrage geliefert werden. Auch ist ein modifizierter Stahl A 690 mit höherer Streckgrenze auf Nachfrage lieferbar. Aktuelle Auskünfte erhalten Sie auf Nachfrage.

Sollen Spundwandprofile verzinkt werden, ist auf die chemische Zusammensetzung des Stahls zu achten und somit bei der Bestellung zu berücksichtigen. Wir empfehlen ausdrücklich, uns bei der Bestellung sämtliche Angaben über die geplanten Oberflächenbehandlungen anzugeben. ArcelorMittal liefert auch Stähle gemäß anderer internationalen Vorschriften (siehe hierzu Tabelle unten).
  

Stahlgüten von Spundbohlen

 

 

Stahlgüte  EN 10248 Vergleichbare internationale Normes
  Min. Streckgrenze Min. Zugfestigkeit Mindestbruchdehnung für eine Messlänge von  USA Canada  Japan
  N/mm2 N/mm2 Lo=5,65√So  ASTM  CSA JIS
       %      
S 240 GP 240 340 26      
S 270 GP 270 410 24 A328 Gr.260W SY295
 S 320 GP 320 440 23   Gr.300W  
S 355 GP 355 480 22 A572Gr.50 A690 Gr.350W  
S 390 GP 390 490 20 A572Gr.55  Gr.400W   SY390  
S 430 GP 430 510 19 A572Gr.60    
 
Werkspezification von ArcelorMittal
S 460 AP 460 550 17 A572Gr.65    

 

AMLoCor®

Mechanische Eigenschaften und chemische Zusammensetzung
AMLoCor® Min. Streckgrenze Min. Zugfestigkeit Mindestbruchdehnung für eine Messlänge von Chemische Zusammensetzung
  ReH Rm Lo=5,65√So

(Gewicht % max)

(Gewicht % min)

  MPa MPA  % C Mn Si P S N Cr Al
Blue 320 320 440 23 0.27 1.70 0.60 0.05 0.05 0.011 0.75 0.40
Blue 355 355 480 22 0.27 1.70 0.60 0.05 0.05 0.011 0.75 0.40
Blue 390 390 490 20 0.27 1.70 0.60 0.05 0.05 0.011 0.75 0.40
Einige Spundwandprofilen sind nicht in AMLoCor® Stahlgüte zur Verfügung.
Für weitere Informationen klicken Sie auf diesen Link: AMLoCor®

 

Formtoleranzen warmgewalzter Spundwandprofile

Toleranzen AU, PU, GU AZ AS 500 HZ, HZM
Gewicht ±5 % ±5 % ±5 % ±5 %
Länge ±200mm ±200mm ±200mm ±200mm
Höhe H≤200mm:±4.0mm H≤200mm:±5.0mm - ± 7.0mm
H> 200mm:±5.0mm 200mm<H<300mm: ±6.0mm  -
H≥300mm : ±7,0mm  -
Wanddicke t,s≤8.5mm: ±0,5mm t,s≤8.5mm: ±0.5mm -

t,s ≤ 12.5mm:
 -1.0/+2.0mm

t,s > 8.5 mm :±6% t,s > 8.5 mm :± 6 % t,s > 8.5 mm: ±6%  t,s > 12.5mm
-1.5 / +2.5mm
Breite (Einzelbohle)  ±2%
Breite (Doppelbohle)  ±3%
Geradheit 0,2% von der Länge
Trennschnitt recht-winklig zur Längs-achse  ±2% von der Breite

Niedrigere Toleranzen auf Anfrage