ArcelorMittal

Kanaldielen

Zum ersten Mal enthält unser Katalog eine breite Palette Kanaldielen, eine Neuheit, die den Abnehmern die Wahl erleichtern soll, insbesondere im Tiefbausektor, der immer strengeren Sicherheitsauflagen unterliegt!  Im Rahmen der Harmonisierung unserer Produktsortimente tragen diese Profile künftig die Bezeichnung RC 8 000.

Mit diesem System ist die Wandstärke anhand der 2. und 3. Zahl auf leichte und praktische Art erkennbar. Ein Profil mit der Bezeichnung RC 8 650 etwa ist eine Kanaldiele mit einer Wandstärke von 6,50 mm.

Kanaldielen, die durch die Überlappung regelrecht eine durchgehende Wand bilden, kommen hautpsächlich im Rahmen des Kanalbaus, insbesondere im Grabenverbau und bei vorübergehenden Anwendungen auf Baustellen zum Einsatz.

Als unverzichtbares Sicherheitselement schützen sie die Arbeiter im Inneren der Spundwandumschließung. 
 

RC Reihe

Profil e a b h A Gsp Gw Wel,y Iy iy Asp*
in in in in in2 lb/ft lb/ft2 in3 in4 in ft2/ft
RC 86000,23629,2130,083,628,0827,4811,293,66,61,412,85
RC 87000,27529,2130,083,669,4132,0113,154,27,71,412,85
RC 88000,31529,2130,083,7010,7036,4214,954,78,71,412,85
Metrische Einheiten


* 1 Seite, ohne Schlossinneres

A Stahlquerschnittsfläche
Gsp Masse per Einzelbohle
Gw Masse per m/ft Spundwand
Wel,y Elastisches Widerstandsmoment bezogen auf die Neutralachse y-y
Iy Trägheitsmoment bezogen auf die Neutralachse y-y
iy Trägheitsradius
Asp Anstrichfläche pro Einzelbohle